Die ultraleichten Kanus von ONAK vereinen das urbane Leben mit Abenteuer

Gaugler & Lutz ermöglicht mit dem Material PE-Trobloc 120N eine leichte Bauweise der innovativen Faltkanus.



Zum Projekt »

Die belgische Firma ONAK produziert und vertreibt leichte und tragbare Faltkanus. Nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne im August 2016 wurde die Idee von faltbaren und leichten Kanus in die Tat umgesetzt. Im Jahr 2017 wurde eine Produktionsstätte für die Faltkanus gebaut und seitdem mehr als 400 Bote hergestellt und verkauft. Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und richtet alle Produktionsprozesse darauf aus. Zudem sind alle Teile des faltbaren Kanus vollständig recyclebar.

Durch die einfach Bauweise des Kanus und die ergonomische Form, erreichte die Firma ONAK ein Produkt, welches sich einfach verwenden und produzieren lässt. Das ultraleichte Kanu wiegt 17 kg und kann ohne Probleme bis zu 250 kg transportieren.

In den Kanus von ONAK werden Materialien von Gaugler & Lutz verwendet. In den Kanusitzen wird PE-Trobloc 120N eingesetzt. PE-Trobloc ist ein Polyethylen-Weichschaumstoff, der geschlossenzellig und sehr gut mechanisch bearbeitbar ist. Der PE-Weichschaumstoff findet in den unterschiedlichsten Bereichen Anwendung und wird sehr gerne im Schiffs- und Bootsbau eingesetzt.

X